Welpenkurs

Inhalt des Kurses ist sowohl das Welpenspiel, damit die Welpen das 1 x 1 des hündischen Ausdrucksverhaltens lernen, als auch die Welpenfrüherziehung, Sozialisation und Umweltgewöhnung.

Den Welpen werden die wichtigsten Regeln und Grenzen des Alltags beigebracht und sie können positive Erfahrungen mit alltäglichen Situationen, wie verschiedene Geräusche, Untergründe und „merkwürdige“ Gestalten, sammeln. Durch praktische Übungen lernen sie u.a. das Gehen an lockerer Leine, das freudige Herankommen, ruhige Begrüßungssituationen, Aufmerksamkeit gegenüber dem Hundehalter und viele Grundsignale wie Sitz und Platz. Der Hundehalter erfährt, wie er die Aufmerksamkeit seines Welpen fördern und vor allem lenken kann und wie er eine vertrauensvolle Bindung schafft. Wir geben Ihnen alle nötigen Hilfestellungen, die Sie dazu befähigen, Ihren Welpen richtig zu trainieren und Fehler in der Erziehung zu vermeiden.

Die Spielpausen zwischen den Übungen werden stets von den Trainern begleitet, kontrolliert und kommentiert. Auch Sie als Vertrauensperson für Ihren Hund werden als solche instruiert, damit Sie das jeweilige Verhalten Ihres Hundes erkennen und adäquat darauf reagieren. Die Welpen können zahlreiche positive Erfahrungen mit unterschiedlichsten Welpentypen und Rassen machen, die Fähigkeit zur gegenseitigen Verständigung entwickeln und einen angemessenen aggressionsfreien Umgang mit Gefühlen wie Frust, Angst und Unsicherheit lernen.

Fragen?

Sie haben Fragen zu diesem Angebot? Beispielsweise was die Teilnahme kostet oder zu welchen Terminen das Angebot stattfindet?

Bitte füllen Sie das Formular aus und stellen Ihre Frage. Wir nehmen dann zeitnah Kontakt mit Ihnen auf.

(Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.)

Kursanfrage

Kursanfrage